msg systems ag

News

Neues Spielhaus für „Regenbogen-Kinder“

100 Mitarbeiter der msg systems ag bauen ein Pfahlhaus für den Kindergarten Hausham

Am 27. und 28. Juni 2008 tauschten die Mitarbeiter des Geschäftsbereiches Automotive der msg systems ag bei einem internen Seminar ihr Business Equipment gegen Holz und Hammer. Während des zweitägigen Events baute das etwa 100-köpfige Team ein Pfahlhaus für den Kindergarten Hausham. Die Idee, das dienstliche mit solch einem soziales Projekt zu verbinden, kam dabei aus den Reihen der Belegschaft selbst.

Geleitet vom Motto „ZusammenWachsen“ war diese außergewöhnliche Bauaktion Teil eines Teambuilding-Events der msg systems ag. „Denn im Team wollen wir mit unseren Projekten Zukunft gestalten“, erklärt Dr. Peter Brössler, als Vorstand verantwortlich für den Bereich Automotive beim Münchener IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen.

Auch das Pfahlhaus hat während dieser beiden Tage zunehmend an Gestalt gewonnen. Fundament, Hausbau, Innenausbau und Bepflanzung des Bauplatzes – all das übernahm das Team der msg systems und erfüllte damit dem Städtischen Kindergarten „Regenbogen“ in Hausham einen Herzenswunsch. Auch sämtliche Materialkosten wurden von der msg systems ag getragen, die schon seit mehreren Jahren soziale Verantwortung mit der Patenschaft für das Kinderheim St. Klara in Freising zeigt.

Die Pressemitteilung zum Thema finden Sie hier.

 



Zurück zu: News

Kontakt

Johann Ranft,
Leiter Marketing & Kommunikation